Windigipet

Aus DC-Car
Wechseln zu: Navigation, Suche

Inhaltsverzeichnis

Windigipet - Modellbahnsteuerung für Windowsbetriebssysteme

Car-System Geräte beim WDP

Digitalsystem Faller PC-Modul 161351 Grundmodul

Digitalsystem DC-Car-Strahler (erforderlich DCC-Zentrale) (alle DC-Car-Fahrzeugdecoder)

Digitalsystem DC-Car-PC-Sender (Fahrzeugdecoder ab Version DC04 mit LCIR-Empfänger)

Digitalsystem DC-Car-Booster (erforderlich DCC-Zentrale) (Fahrzeugdecoder ab Juli 2008 mit LCIR-Empfänger)

Für Windows 10 ist WDP ab Version 2009 (nicht WDP 9) nötig

Die ältere Windigipet-Versionen arbeiten mit WIN XP oder WIN 98. Diese Versionen sind aber nur etwas für Modellbahner, die sich mit diesen alten Rechnern auskennen und nur die Grundfunktionen mit alten Digitalsytemen nutzen wollen.

Moderne Digitalsystem erfordern eine neuere Version von WDP.

(Ich benutzte: Win 98, Win XP, Win 7, WIN 10
Die Zwischenversionen wie Win 95, Vista, WIN 8 empfehle ich nicht.)

Grenzen der Versionen

Demo-Version 2015

WIN-DIGIPET 2015 Demo-Version
- April 2015
- für Windows XP/SP3 - Vista - Win 7 - Win 8 - Win 10
- mit Installations- und De-Installations-Programm
- inklusiv der kompletten Online-Hilfe
- inklusiv einem Demoprojekt

4 Fahrzeuge/Lokomotiven,
12 Magnetartikel,
20 Fahrplan-Zeilen,
20 Zugfahrtenautomatik-Zeilen
52 x 30 Gleisbild
Lok-Programmer nur lesen

Die Demosoftware von Windigipet ist herunterzuladen unter:
[www.windigipet.de] Download

Demo-Version 2012

(Für die Version 2012 ist ein kostenloses Update 2012/3 erhältlich)
Download WIN-DIGIPET 2012/3

WIN-DIGIPET 2012.2 Demo-Version
- für Windows XP/SP3 - Vista - Win 7 - Win 8 - Win 10


Demo-Version 2009

(Für die Version 2009 ist ein kostenloses Update 2009/5c erhältlich)
Download WIN-DIGIPET 20009.5c
Sie liegt aber auch den DC-Car-Produkten auf der CD unter Windigipet vor.
- für Windows XP/SP3 - Vista - Win 7 - Win 8 - Win 10

Premium Edition 2015

Diese Version wird auf einem Stick geliefert, der zum Betrieb mit einer Anlage eingesteckt sein muss.
- für Windows XP/SP3 - Vista - Win 7 - Win 8 - Win 10

Neu in der Vollversion:
Es gibt das Startcenter. Aus dieser Oberfläche heraus können alle Windigipetprogramme gestartet werden.
Die neue Updatefunktion ermöglicht bei einer bestehenden Internet die Programme und Zeichensätze zu vergleichen auf den neusten Versionsstand zu bringen.
Darin enthalten sind auch viel Fremdsprachen, auf die mit den Landsflaggen umgeschaltet werden kann.
Es stehen 4 weitere Digitalsystem in der Auswahlliste. Zu dem sind nun 12 Digitalsystem gleichzeitig zu benutzen.

WIN-DIGIPET Handbuch 2015 Premium Edition
- April 2015
- Komplett-Handbuch der Version 2015 ist als Download erhältlich.
[90 MB ZIP]

Ein Verlag hat das Handbuch als Ringbuch aufgelegt.
hier Bestellen

Premium Edition 2012

Diese Version wird auf CD geliefert, die zum Betrieb im Gerät eingelegt sein muss.
- für Windows XP/SP3 - Vista - Win 7 - Win 8 - Win 10

WIN-DIGIPET Handbuch 2012 Premium Edition
- 14.03.2012
- Komplett-Handbuch der Version 2012
[28 MB]

Premium Edition 2009

Diese Version wird auf CD geliefert, die zum Betrieb im Gerät eingelegt sein muss.
- für Windows XP/SP3 - Vista - Win 7 - Win 8 - Win 10

Handbücher sind nur noch Online zu bekommen.

Small Edition 2015

- für Windows XP/SP3 - Vista - Win 7 - Win 8 - Win 10
Spezifikation

Small Edition 2012

- für Windows XP/SP3 - Vista - Win 7 - Win 8 - Win 10

Small Edition 2009

- für Windows XP/SP3 - Vista - Win 7 - Win 8 - Win 10

Achtung: der Aufdruck "Small Edition" auf der Faller-CD ist nicht richtig.
Es handelt sich um eine spezielle Demo-Version die nicht Updatefähig ist.

Anleitungsvideo

Der Link zu den Win-Digipet-Videos allgemein

Das Steuerungsprogramm

Das Steuerungsprogramm

Win-Digipet für Einsteiger

Einsteiger 2012 Teil 1 Systemsteuerung

Einsteiger 2012 Teil 2 Gleisbildeditor

Einsteiger 2012 Teil 3 Fahrzeugeneditor

Einsteiger 2012 Teil 4 Erfassung von Fahrstraßen

Einsteiger 2012 Teil 4 Erfassung von Fahrstraßen II

Startcenter

Neuerungen 2015 Teil1 Startcenter

Intelligentes Zugnummernfeld

Neuerungen 2015 Teil2 Intelligentes Zugnummernfeld

Lok und Zugmakros

Neuerungen 2015 Teil3 Lok und Zugmakros

Lokprogrammer

Neuerungen 2015 Teil4 Lokprogrammer

Zugfahrtenautomatik

Neuerungen 2015 Teil5 Zugfahrtenautomatik

Zugfahrtenautomatik statt Fahrplan

Neuerungen 2015 Teil6 Zugfahrtenautomatik statt Fahrplan

Aufsteiger

Zugfahrten

Teil 1 - Zugfahrten

Erste Automatiken

Teil 2 - Erst Automatik

Pendelzug

Teil3 - Pendelzug

Zeitsteuerung in der Zugfahrten-Automatik

Teil4 - Zeitsteuerung in der Zugfahrten-Automatik

Bedingungen in der Zugfahrten-Automatik

Teil5 Bedingungen in der Zugfahrten-Automatik

Bedingungen in der Zugfahrtenautomatik Stellwerkswärter

Teil6 Bedingungen in der Zugfahrtenautomatik (ZFA). Außerdem verwenden wir erstmals den innovativen Stellwerkswärter (STW)

Folgefahrten in der ZFA

Teil 7 - Folgefahrten in der ZFA

Neuerungen 2015

Startcenter

Startcenter

iZNF

iZNF

Lokomotiv- oder Zugmakros =

Lokomotiv- oder Zugmakros

Lokprogrammer

Lokprogrammer

Zugfahrtenautomatik Zwischenhalte

Zugfahrtenautomatik Zwischenhalte

Fahrpläne aus früheren Versionen

Fahrpläne aus früheren Versionen


Teil 1 - Anschlussfahrten in der ZFA

Einstellung

Grundeinstellungen/Grundforderung von WDP

Systemeinstellung: Die benutzten Geräte sind richtig eingetragen und melden Grün.
Lokdatenbank: Die Lok muss von Hand bedienbar sein. Auf der Digitalzentrale geht die Anzeige mit.
Gleisbild: die Fahrstecke muss funktionsfähige Rückmelder haben. Überprüft mit dem Rückmeldemonitor.
Fahrstraße: Kann eine Lok automatisch bewegen, nur wenn alle vorgehenden Punkte erfüllt sind.

Einrichten der Feinheiten kommt erst zuletzt.
Zugfahrten: ZUsammenfassung von Fahrstraßen
Profile: Feinheiten in der Steuerung in einem Rückmeldeabschitt
Konfigurieren: Einstellen der Lokomotiven/Straßenfahrzeug durch verstellen der Standartparameter

Auswahl der Digitalsysteme

Beispiel: Einstellungen Digitalsystem:
Digialsystem.png
Es sind 3 Digitalsystem eingerichtet worden. DC-Car ist das 3. System und der COM 3 zugeordnet

Fahrzeugeinstellung

Beispiel Fahrzeugeinstellungen:
Ein Fahrzeug ist für den Betrieb mit der Centralstation eingestellt

Fahrzeugfunktion.png
Fahrzeugpanel

So kann auch ein DC-Car-Booster benutzt werden.

Einstellung des Zeichensatz

Es gibt verschiedliche Zeichensätze zur Auswahl. Diese unterscheiden sich in der Darstellung der Gleise oder Straßen.
Außerdem ist der erweiterte Zeichensatz unterschiedlich.

  • Sym_A Diese Standarteinstellung beinhalte keine Straßen.
  • Sym_Auto_Bahn Es sind viele Zeichen für die Straßen, Abzweigungen, Ampeln usw. vorhanden.
  • Sym_Bahn_Auto Es sind weniger Zeichen für die Straßen, Abzweigungen, Ampeln usw. vorhanden dafür gibt es mehr spezielle Zeichen für die Bahn.

Die Version 2015 biete im Startcenter die Möglichkeit die Sprache umzustellen.
Damit werden die Text bei den Zeichensätzen angepasst, aber nicht die Zeichen umgeschaltet.

  • es gibt auch länderspezifische Zeichensätze die ausgewählt werden können.


siehe auch: Windigipet_Zeichensatz

Digitalsystem: Modelleisenbahn Claus

Servodecoder S8

Eigenschaften in Verbindung mit Win-Digipet: Anschluss: COM-Schnittstelle (USB mit Adapter)
Übertagung: RS232
Besonderheit: Seriel Magnetartikeladressen 1-8
Unterstützt im WDP ab Version 2009 Update 5
8 Servos mit 2 Stellungen werden mit Magnetartikeladressen direkt bedient.

Servodecoder S4

Eigenschaften in Verbindung mit Win-Digipet: Anschluss: COM-Schnittstelle (USB mit Adapter)
Übertagung: RS232
Besonderheit: Seriel Magnetartikeladressen 1-4
Unterstützt im WDP ab Version 2009 Update 5
4 Servos mit 2 Stellungen werden mit Magnetartikeladressen direkt bedient.

Servodecoder W4

Eigenschaften in Verbindung mit Win-Digipet: Anschluss: COM-Schnittstelle (USB mit Adapter)
Übertagung: RS232
Besonderheit: Seriel Magnetartikeladressen 1-8
Unterstützt im WDP ab Version 2009 Update 5
4 Servos mit 4 Stellungen werden mit Magnetartikeladressen direkt bedient.

Um diesen Decoder besser nutzen zu können gibt es einen anderen Zeichensatz Sym_U.
Siehe dazu Windigipet_Zeichensatz

Ampeldecoder234

Eigenschaften in Verbindung mit Win-Digipet: Anschluss: COM-Schnittstelle (USB mit Adapter)
Übertagung: RS232
Besonderheit: Seriel Magnetartikeladressen 1-8
Unterstützt im WDP ab Version 2009 Update 5

2, 3 oder 4 Ampeln können bedient werden.
Nachtschaltung, Notstop, Freilauf

Modelleisenbahn Claus mit anderen DCC-Zentralen

Eigenschaften in Verbindung mit Win-Digipet: Über das DCC-Signal einer Digitalzentrale sind auch die Servodecoder zu steuern.
Zusätzlich können damit die Funktionsdecoder benutzt werde.
So kann man mit dem Stopdecoder (Funktionsbaustein Schalterstellung alles aus) 8 IR-Stopstellen wie eine "Weiche" durch Magnetartieladressen bedienen.

DC-Car

DC-Car-PC-Sender

Eigenschaften in Verbindung mit Win-Digipet:
Über den DC-Car-PC-Sender sind die DC-Car-Fahrzeug mit Fernempfänger zu bedienen.
Hierzu muss der PC-Sender über eine Com Schnittstelle angesprochen werden.
Entweder wird ein USB-RS232 Adapter benutzt oder der DC-Car-PC-Sender ist mit einer USB-Schnittstelle ausgerüstet, die durch einen Treiber eine COM-Schnittstelle zur Verfügung stellt.
Mit dem WDP-Update 2014 wird eine weitere Verbesserung zur Übertragung der Befehle reicht.
Das Fahrzeug wir wie eine Lok bedient im Sichtbereich von mehr als 5 Meter.

DC-Car-Booster

Eigenschaften in Verbindung mit Win-Digipet:
Über den DC-Car-Booster sind DC-Car-Fahrzeug mit Fernempfänger über eine Digitalzentrale zu bedienen.
Da Windigipet die Zentrale bedient werden so die Fahrzeug wie eine Lok im Sichtbereich von mehr als 5 Meter bedient.

Funktionsdecoder

Eigenschaften in Verbindung mit Win-Digipet:
Über eien Digitalzentrale werden die Ausgänge des Funktionsdecoders geschaltet. Hierzu werden Magnetartikeladressen benutzt.
Die DC-Car-Fahrzeug reagieren mit dem Abbstandssensor auf diese IR-Signal
Da Windigipet die Zentrale bedient werden so die Fahrzeug gesteuert.
Da die Fahrzeuge nur im Sichtbereich unter 20 cm reagieren, sind sie genauer anzuhalten.
Gekoppelt mit dem Servodecoder S4-Car können die Blinker wegen einer verstellten Abzweigung ausgelöst werden.
Windigipet steuert hierbei das Fahrzeug nicht direkt, sondern die Abzweigungen oder Befehlsstellen.
Das kann Rückmelder einsparen die ungern verbaut werden.

Rückmeldungen

Damit Windigpet automatisch arbeiten kann muss es durch Rückmeldungen die Position der Fahrzeuge erkennen. Hierzu muss nur gemeldet werden, dass sich ein Fahrzeug bewegt hat. Welches weiss Windigipet selber.
Es gibt magnetische und optische Rückmelder. z.B. S88 oder S88-IR Bei der IR-Version können 3 verschiende Rückmeldungen erfasst werden.

  • Abstandsstrahler hinten (Jedes DC-Car benutzbar. Die Halteposition ist von der Fahrzeuglänge abhängig und damit ungenau.)
  • Bodenstrahler ( bei mehreren Spuren ist so die Erfassung sichergestellt. Der Abstandstrahler kann auch den Bodensensor auslösen.)
  • Seitenstrahler (am rechten Rand werden die Signale aufgenommen. Nicht für mehrere Fahrspuren geeignet)

Windigipet-Rueckmeldung

Windigipet-Anwendungen

Hier werden einige Beispiele gesammelt wie Windigipet angewendet werden kann.

Feuerwehreinsatz

Feuerwehreinsatz von Torsten (Saban)

Busautomatik-Varianten

Parkplatzspulen oder Haltespulen

Wir empfehlen eigenlich für den Betrieb Servos zu verwenden.
Um aber bereits verbaute Spulen nutzen zu können gibt es mehrere Möglichkeiten.
Parkplatzspulen oder Haltespulen

Steuerung per Handy

LenzWLAN.png

Man kann im Windigipet auch eine Funktion aktiviren, um die Modellbahn mit einen Handy zu steuern.
Dafür wird ein WLAN-Anschluss benötigt.

Da die meisten Router heute den Funkanschluss (WLAN) bieten, muss das Handy nur mit einer App versehen sein, um die Verbindung zum Windigipet-Rechner zu bekommen.

Wenn die Funkverbindung z.B. im Keller nicht ausreicht kann man mit DLAN, einer Verbindung über die Steckdose, den Weg abkürzen.
Solchen Dlan-Adapter gibt es mit WLAN und LAN in einem Gerät.
Damit kann auch das Kabelziehen für einen WDP-Rechner entfallen.

Die beiden Adapter, einer im Erdgeschoß mit dem Router verbunden und einer im Keller, werden per Tastendruck auf einander abgestimmt.
Dann steht die Lan-Verbindung zwischen WDP-PC und Router zur Verfügung.
Die Funkverbindung, WLAN, funktioniert so auch im Keller für andere Geräte. z.B. Laptop oder PC mit WLAN-Stick.

siehe auch Windigipetforum und WDP-Mobil

Informationen

Seminare

windigipet.de
Kategorie:Termine


Weitere Informationen

Installation unter WIN10

Bei Windows 10 wird bei der Installation von WDP 2009 3 mal gefragt, ob die Installation (Anteile) durchgeführt werden soll.
Das muss immer bestätigt werden.
Jedesmal macht Windows einen Neustart.

Ältere Digitalsystem brauchen einen COM - Anschluss.[IB, TC Moba-Claus usw.
Nach der Installation des USB-RS232-Adapters muss das System neue gestartet werden!
Ein Restart reicht nicht immer. Richtig ausschalten ist besser.
Die von SD Modellbauservice angebotenen Adapter werden mit Garantie angeboten.
Sparen Sie sich die Experimente von Billigangeboten.
90 % der angebotenen Adapter funktionieren nicht unter WIN 10 (Stand: Mai 2010)

Windigipet-Praxis

Verkauf und Upgrate von WDP

SD_EDV-_und_Modellbauservice_Siegmund_Dankwardt
Upgrate und Verkauf der deutschen Versionen ab 2009.

DC-Car-Shop.de SD_EDV-_und_Modellbauservice Dankwardt
Aktuelle Version: www.Windigipet.de