DC-Car-System4

Aus DC-Car
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dcc-strahler.png

mehrere Fahrzeuge fahren
bei Kreuzungen und Abzweigungen
bedient durch den Anwender mit einer
Digitalzentrale


Mögliche Funktionen:
Bedienung der Fahrzeuge mit einer Zentrale wie bei
einer digitalen Lok.
Keine aufwendige Verkabelung, da IR-Strahler, die Progsets, benutzt werden.
Anwendbar bei allen DC-Cars.

Zur Automatisierung ist eine PC-Steuerung wie Windigipet zu empfehlen.
Mit Rückmeldesensoren weiß der PC wo die Fahrzeuge sind und kann sie individuell bedienen.


Die Funktionen der System 1-3 sind sind weiterhin nutzbar.


Erweiterungsmöglichkeiten:
Servodecoder: S4 S4-Car S8 W4
DC07I, DC07SI oder DC08I

Erweiterung bei großen Fahrzeugen zum DC-Car-System5:
Ein Fernempfänger ermöglicht die Bedienung auf lange Reichweite.
Der passt aber kaum in PKW oder N-Fahrzeuge hinein.
Die Kommandos eines Boosters werden von der Decke wie Sattelliten absendet.

Nicht verwechseln mit der Rückmeldung vom Faller Digital 3!
DC-Car-Booster Fernempfänger=LCIR