Weiches Bremsen

Aus DC-Car
Version vom 7. Dezember 2018, 21:23 Uhr von Doug (Diskussion | Beiträge) (Bremsen über ein längere Strecke)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Weiches Bremsen

Bremsen über ein längere Strecke

CV98 Beschleunigen / Bremsen bei +2/-2
CV99 Minimalgeschwindigkeit bei -2 FS
Mit der Minimalgeschwindigkeit kann an eine Stoplinie herangefahren werden.
Nach dem Aufheben des Stops fährt das Fahrzeug mit FS 1 wieder an.


CV19
64 = weiches Bremsen / Beschleunigen bei Fahrstufenwechsel (nicht Stop)
wirksam bei
Haltfunktion beim Handsender-28 20 Sek
Haltfunktion beim Handsender24Plus 0
Geschwindigkeitswechsel durch Funktionsbaustein
Geschwindigkeitswechsel durch Busautomatik/Feuerwehrautomatik

Ist diese Funktion eingestellt, rollen die Fahrzeuge mehr oder weniger lange aus.
Daher sollte die Einstellung zur Anlage passen.
Da nachträgliche Änderungen an der Straße erfordert sind, kann das Fahrzeug über das Ziel hinausfahren.

Funktionsbaustein oder Funktionsdecoder Schalter 4 (D)
Der FB-D schaltet folgende Funktionen:
(Haltezeit einstellbar über CV108)
1 = Halt und Blinker ausschalten
2 = Halt mit Blinker links
3 = Halt mit Blinker rechts
4 = Halt mit Warnblinken

Nach der eingestellten Zeit fährt das Fahrzeug ohne Blinker langsam an.