Kategorie:Stop auf Position

Aus DC-Car
Wechseln zu: Navigation, Suche

in Arbeit

Statt Reedschalter einen Fototransistor benutzen

Mit einem Reedschalter kann ein DC-Car wie eine Faller-Car-Sytem-Fahrzeug angehalten werden.
. Da die Stopspulen aber viel Strom brauchen und dadurch warm werden, kann man beim DC-Car eine einfachere Technik nutzen.
Statt Magnetisch wird das Fahrzeug durch infrarotes Licht angehalten.

Voraussetzung: DC-Car-Fahrzeugdecoder ab 2017
CV27=+128 dazu schalten. (mit Akkutest ab 2019 z.B.130 einstellen und die CV28 Auf den Akku anpassen.)
Am Reedschaltereingang wird der FTR mit Minus angeschlossen. (grau bei verkabelten Fototransistoren)
Der Pluspol wird am Einschalter = Decoder Akkueingang angeschlossen.

Statt Stopspulen werden IR-LED für die Stoppositon benutzt.


Parken,_Halten_positionsgenau

Seiten in der Kategorie „Stop auf Position“

Es werden 3 von insgesamt 3 Seiten in dieser Kategorie angezeigt: