Kategorie:IR-Rueckmeldung

Aus DC-Car
Wechseln zu: Navigation, Suche

IR-Rueckmeldungen

Leitpfosten.jpg

z.B. die Leitpfosten
Erhältlich in rund wie in der Schweiz oder eckig wie in Deutschland.

DC-Cars können mit IR-Rückmeldestrahlern ausgestattet werden.
Diese können zur Seite strahlen.
Empfehlung:

  • bei PKW unter dem rechten Spiegel
  • bei LKW und Bussen am vorden Radkasten



Es können auch IR-Sensoren in der Fahrbahn verbaut werden. IR-Sensor.jpg Hierzu müssen die Strahler des Fahrzeugs auf den Boden strahlen.
Einbau im Fahrzeug:

  • 5 mm rechts von der Mitte hinter der Vorderachse


IR-Rückstrahler

IR-Sender werden am DC-Car angebaut.
Möglich sind: rechts hinter der Vorderachse auf der Karosserie
oder
nach unten rechts hinter der Vorderachse

Dieser wird am MF5 Rückmeldeausgang eines DC07 oder DC08 angeschlossen.
Mit CV25 wird das Signal aktiviert. (ab 1.2.2014 Update für DC05 auf DC07 möglich)

Position des Strahlers:
5 mm rechts von der Mitte
3 mm über der Fahrbahn
direkt hinter der Vorderachse

Wird ein Rückleuchtenträger benutzt:
Der Lenkhebel und der Rand der Lötpats sind eine Flucht.
Auf der Position 1 und 3 werden 2 IR-LED entgegengesetzt aufgebracht.
So sind die beiden IR-LED bei 4 und 6 mm.

mit 2 IR-LED


mit 2 IR-LED auf einem RLT


Auswertung

Das Signal kann auf unterschiedlich Weise ausgewertet werden.

einfache Auswertung

Einfache Auswertung durch Rückmeldedecoder S88
Mit einer Filterschaltung sind die Sensoren ausgerüstet, um Standard-Decoder benutzen zu können. So kann ein S88-Rückmeldedecoder auch für Schalter oder Schienen benutzt werden.

Für das DC-Car gibt es S88-IR.
Dieser spezielle Rückmeldedecoder wird im System normal eingebunden.
Allerdings nimmt er nur IR-Signal über Fototransistoren auf. (keine Schalter oder Schienen)

spezielle Auswertung

DC-Car-XT (Vorführung in Oktober 2014 in Leipzig - Auslieferung ab April 2015)
Durch eine "Box" werden die Signale ausgewertet.
Es werden damit Schaltfunktionen oder Servobewegungen ausgelöst.

Über 12 Schaltausgänge können auf 12 Eingänge von einem Rückmeldedecoder geleitet werden.

Rückmeldedecoder

S88-IR-Rückmeldedecoder

Spezieller Rückmeldedecoder für DC-Cars.
Fototransistoren in oder neben der Fahrbahn nehmen Impulse vom Fahrzeug auf.
Die Software muss den Impuls als Besetztmeldung speichern.
Der nächste Kontakt gibt der Software das Komando zum Aufheben der Besetztmeldung.

S88-Car-IR-Rückmeldedecoder

Spezieller Rückmeldedecoder für DC-Cars mit Speicherung.
Fototransistoren in oder neben der Fahrbahn nehmen Impulse vom Fahrzeug auf.
Der Decoder speichert die Meldung als Besetztmeldung und muss mit dem nächsten Kontakt aufgehoben werden.

Seiten in der Kategorie „IR-Rueckmeldung“

Es werden 19 von insgesamt 19 Seiten in dieser Kategorie angezeigt: