Schranke

Aus DC-Car
(Weitergeleitet von Bahnschranke)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Schranken

allgemein

Außer den üblichen Schranken, die bei der Modellbahn nur zur Verzierung dienen, gibt es massive Schranken von Miniatuura.nl. Die Schranken können nicht von Car-System-Fahrzeuge durchbrochen werden. Sie sind mit Servos angetrieben und erfordern deshalb eine Servoansteuerung.

Halbschranken

Solche Schranken sperren eine Fahrspur.
Die Einfahrtsspur wird gesperrt, die Ausfahrtsspur ist immer frei.

Sie finden Anwendung bei:

  • Nebenstrecken
  • Straßenbahnen
  • Werkseinfahrten


Vier Stück kommen bei großen Übergängen zum Einsatz:

  • mehrgleisigen Bahnübergängen

um die Einfahrten und die Ausfahrten getrennt schließen zu können.

Parkhausschranken

Parkplatzschranken

Das sind verkürzte Halbschranken für eine Fahrspur. Sie können auch einen geteilten Balken haben.
Einsatzgebiet: Parkhaus, Parkplatzeinfahrt, Fußgängerweg

Vollschranken

Diese überspannen die gesamte Breite einer Fahrbahn. Daher konnte es vorkommen, dass der Schrankenwärter die Schranke nur halb schließt, damit Fahrzeuge den Bahnübergang verlassen können.
Das ist durch den Servoantrieb mit dem Servodecoder W4 aufzubauen.

Alte Vollschranken hatten noch ein Gittergehänge am Balken. siehe http://www.weinert-bauteile.de Bitte beachten: Diese edlen Schranken sind sehr empfindlich.